Das Gute leben: Ein Tag im Schindelbruch