Auf den Genuss!

slide
slide
slide
slide

Liebe geht (auch) durch den Magen, und so gesehen ist es ein beneidenswertes Glück, Küchenchef im Schindelbruch zu sein. Die Gäste bringen großen Appetit und gesunde Neugier mit, viele Leckerbissen kommen direkt aus der Nachbarschaft, frische Kräuter wachsen im eigenen Garten. Und was aus der Ferne stammt, ist mindestens genauso sorgsam ausgesucht. Wo man so kochen darf, entstehen immer wieder neue Ideen und feine kulinarische Genüsse. So ist die Schindelbruch-Cuisine entstanden: internationale Kreationen, regional inspiriert. Dank unserer drei Restaurants wird daraus eine köstliche Entdeckungsreise – von elegant bis urig, von ländlich bis mediterran. Guten Genuss!